Jenny aus Leipzig und ihr Team vom Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung