Nachrichten, aktuelle Schlagzeilen in ENERGY Deutschland und 35 weiteren Streams im Online Radio

iPhone 7: Mit Kopfhörern Musik hören geht nicht mehr!

Apple-Fans schlagen Alarm! Die Kopfhörerbuchse wird wohl abgeschafft

Sie tun es wohl schon wieder. Apple lässt mal wieder die gewohnten Anschlüsse weg. Für das iPhone 7, welches im Herbst dieses Jahres erscheinen soll, sind laut Insidern und mehrerer Medienberichten keine Kopfhöreranschlüsse geplant.

Demnach wird der Eingang für die klassischen Kopfhörer beim neuen iPhone einfach weggelassen. Stattdessen soll auf sogenannte Lightning-Stecker und Bluetooth-Köpfhörer gesetzt werden. Bei Lightning-Steckern handelt es sich um Kopfhörer, die statt über den üblichen Kopfhörer-Anschluss über den Netzstecker an das Handy angeschlossen werden können. Und auch der Bluetooth-Kopfhörer-Verkauf soll scheinbar angekurbelt werden.

>> Ob mit oder ohne Kopfhörer: Das ENERGY HITS Webradio

Denn Fakt ist, dass iPhone-Nutzer im Bereich Zubehör künftig ordentlich aufstocken müssen, da sie für ihre normalen Kopfhörer zumindest mit ihrem Smartphone keine Verwendung mehr finden werden. Ein recht geschickter Schachzug vom Unternehmen mit dem angebissenen Apfel, der aber bereits große Beschwerden und Petitionen nach sich zieht. Ob diese Änderung allerdings sicher umgesetzt wird, werden wir wohl erst im Herbst dieses Jahres erfahren...

Donnerstag, 14. Januar 2016, jb

Empfehlung der Redaktion

Webradio

ENERGY bei Whatsapp
© by WhatsBroadcast
Werbung
Meistgelesen
Playlist
ENERGY Stars bei Twitter
Newsletter