Nachrichten, aktuelle Schlagzeilen in ENERGY Deutschland und 35 weiteren Streams im Online Radio

Biebs: Best Friend mit Taylor Swift?

Justin Bieber covert ihren Song »I Knew You Were Trouble«

Will Justin Bieber mit seinem neuen Clip ein Zeichen setzen? Mit seiner Coverversion von Taylor Swifts Track »I Knew You Were Trouble« verzaubert der Mädchenschwarm nicht nur seine Fans - er sorgt auch für einige Gerüchte.

Dass sich Justin und Taylor nicht gut leiden können, ist in Hollywood kein großes Geheimnis. Schließlich spielte Biebs mit Taylors bester Freundin Selena Gomez ein ständiges On-Off-Game in Sachen Liebe - das passte der taffen Taylor gar nicht. Doch warum covert der »Sorry«-Star immer wieder Songs der Sängerin?

Biebs Kumpel DJ Martin Garrix veröffentlichte das neueste Cover-Video über seinen Snapchat-Account. Darin gibt Bieber eine Akustik-Version von »I Knew You Were In Trouble« zum Besten.

Schau dir hier den CLip an - powered by YouTube



Das Video entstand kurz vor Justins Auftritt in Nashville. Eine spontane Nummer also? Oder steckt eine Message dahinter? Schließlich erschien am selben Tag Kanye Wests Skandal-Clip »Famous«, in dem der Rüpel-Rapper mit einer nackten Wachspuppen-Ausführung von Taylor Swift die Sängerin erneut heftig disste.

Auf welche Seite sich Bieber mit dem Clip wirklich schlagen wollte, bleibt wohl sein Geheimnis. Auf alle Fälle dürfen sich alle Beliebers an dem kurzen Cover-Video erfreuen, nachdem der Popstar in letzter Zeit eher mit Schlägereien und Schock-News Furore machte.

Donnerstag, 30. Juni 2016, kk

Empfehlung der Redaktion

Webradio

ENERGY bei Whatsapp
© by WhatsBroadcast
Werbung
Meistgelesen
Playlist
ENERGY Stars bei Twitter
Newsletter