Nachrichten, aktuelle Schlagzeilen in ENERGY Deutschland und 35 weiteren Streams im Online Radio

Das sind Coldplays Pläne für den Super Bowl

Halbzeitshow mit Rihanna und Beyoncé?

So viel steht fest: Coldplay werden beim 50. Super Bowl im kommenden Jahr die Halbzeitshow bestreiten. Doch wen holen sich die Jungs um Chris Martin mit auf die Bühne?

>> Coldplay, RiRi und Beyoncé hörst du im ENERGY HITS Webradio

Glaubt man einem Bericht des »Mirror«, arbeiten Coldplay offenbar an einer überaus spektakulären Halbzeitshow für den Super Bowl 2016. Ein Insider erzählte der britischen Zeitung: »Chris und seine Band wissen, dass sie nicht so typisch showy sind wie vorherige Performer, wie Katy Perry und Madonna mit all den Tänzern. Sie lieben eine Lichtershow, aber sie wollen trotzdem ein paar Überraschungen herausholen.«

>> Coldplay beim Super Bowl 2016

Und dann kommt der wirklich interessante Teil des vermeintlich Informierten: »Beyoncé und Rihanna würden sich beide gerne an der hochkarätigen Zeremonie beteiligen und würden den nötigen Funke hinzufügen, um es eine tolle und unvergessliche Show werden zu lassen.« Sollte Coldplay bzw. dem Veranstalter dieser Coup gelingen, dürfte das für enorm hohe Einschaltquoten am 7. Februar 2016 sorgen.

>> Katy Perry rockt den Super Bowl 2015

Auch wenn die Kooperation der drei Superacts wie ein Wunschkonzert klingt, ist sie nicht so abwegig. Sowohl RiRi als auch Beyoncé haben bereits mit Coldplay zusammengearbeitet und könnten dann endlich ihre gemeinsamen Songs aufs Parkett bringen. Wir wären jedenfalls Feuer und Flamme auf diesen vermutlich spektakulären Auftritt.

Dienstag, 29. Dezember 2015, kk

Empfehlung der Redaktion


ENERGY bei Whatsapp
© by WhatsBroadcast
Werbung
Webradio
Webradios
Werbung
Playlist
Like us!
Ticketshop
EURO HOT 30