Nachrichten, aktuelle Schlagzeilen in ENERGY Deutschland und 35 weiteren Streams im Online Radio

Oscars 2016: Lady Gaga und The Weeknd killing it!

Bei den diesjährigen Oscars gab es einige emotionale Auftritte

Die Oscars sind ja immer für Überraschungen gut - die musikalischen Höhepunkte des Abends lassen sich aber mit Sicherheit auf das Konto von The Weeknd und Lady Gaga buchen. Sie konnten mit zwei Hammer-Performances die Herzen erreichen und sorgen auch Tage nach den Oscars noch für Gesprächsstoff.

Bei den Oscars 2016 war wieder einiges los: besonders die Performances von The Weeknd und Lady Gaga blieben den meisten aber im Gedächtnis.

>> Oscars 2016: Die Gewinner

The Weeknd hat eine sehr coole Version von »Earnd It« hingelegt, welcher auch in dem Film »Fifty Shades of Grey« vorkommt. Swarovski selbst sorgte hier für eine passende und funkelnde Bühnenpräsenz. The Weeknd wurde bei seinem Auftritt von Tänzerinnen im Burlesque-Stil umgarnt und hat sich charmant und stilvoll präsentiert.

>> Immer auf dem Laufenden mit Musik im ENERGY HITS Webradio

Aber schau dir die Performance von The Weeknd selber an - powered by VEVO


Bei Lady Gagas Auftritt blieb kaum ein Auge trocken. Sie sang »Til It Happens To You« für die Opfer sexuellen Missbrauchs. Lady Gaga wurde auf der Bühne von 50 Missbrauchsopfern unterstützt, die Schriftzüge wie »Survivor« oder »Not your fault« auf dem Arm trugen.

An amerikanischen Colleges wird eine von fünf Frauen sexuell belästigt. Das Schicksal von diesen Vergewaltigungsopfern wird in dem Dokumentarfilm »The Hunting Ground« erzählt, dessen Soundtrack »Til It Happens To You« ist.

Schau dir hier den Auftritt von Lady Gaga an - powered by VEVO

Mittwoch, 02. März 2016, kvs

Empfehlung der Redaktion


ENERGY bei Whatsapp
© by WhatsBroadcast
Werbung
Webradio
Webradios
Werbung
Playlist
Like us!
Ticketshop
EURO HOT 30