Drake - "More Life"

Jede Woche ein neues Album, jeden Tag ein neuer Song daraus. Diesmal kommt das Album der Woche von Drake und heißt "More Life". Drake selbst nennt sein neues Album lieber Playlist, macht uns aber rein gar nichts. Die Platte ist nämlich unwiderstehlich gut.

Drake.jpg

Da hat der kanadische Rapper aber auf sich warten lassen! Zuerst hatte er seine neuen Songs bereits für Herbst letzten Jahres angekündigt, den Termin musste Drake dann nochmal verschieben. Neues Datum war der 18. März und als die Playlist dann auch am vergangenen Samstag erstmal nicht pünktlich online war, entstand eine Welle lustiger Memes bei den Fans. Am Ende aber hatten sie was sie wollten, Drakes "More Life" ist raus mit gleich 22 neuen Songs!
 

"More Life" ist ein wichtiges Projekt für Drake, das verriet sein enger Partner und Produzent Nineteen85 in einem Interview: "More Life ist interessant, weil es Drake auf dem Höhepunkt seines größten bisherigen Projekts zeigt, mit seiner größten Tour und trotzdem hat er noch so viele gute Ideen, dass er einfach nur weiter neue Musik produzieren will. Deshalb nennt Drake es auch eine Playlist, weil es nur temporär für ihn ist. Er arbeitet mit unterschiedlichen Künstlern zusammen, kreiert mit ihnen neue Musik und beschäftigt sich damit, wo alle um ihn herum gerade musikalisch stehen."


Auf dem Mixtape finden sich musikalische Größen wie Kanye West, 2 Chainz, Sampha, Young Thug und viele mehr. Außerdem spielt natürlich wie immer seine Mutter eine zentrale Rolle und auch zu JLo verliert er gleich in zwei Songs einige Worte. Wie immer erlaubt uns Drake mit seiner neuen Musik einen intimen Einblick in sein Leben und in seine Gedanken.

 

 

 

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi) am

 

 

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi) am

 

MORE LIFE OUT NOW

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi) am

 

 

 

 
Autor: 
sa
_self