Kesha - "Rainbow"

Jede Woche ein neues Album, jeden Tag ein neuer Song daraus. Diesmal kommt das Album der Woche von Kesha und trägt den Namen "Rainbow". Den Longplayer kannst du bei Flo's Feierabend - Die ENERGY Latenight gewinnen.

Kesha_PressPic2017_970.jpg

Fünf Jahre war es (musikalisch) mehr als ruhig um Kesha Rose Sebert. Nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums "Warrior" im Herbst 2012 lieh sie ein Jahr später noch dem Pitbull-Welthit "Timber" ihre Stimme, anschließend beherrschten andere Nachrichten aus ihrem Leben die internationalen Schlagzeilen. Nun meldete sich die 30-jährige Kalifornierin mit neuer Musik zurück - am 11. August erschien mit "Rainbow" ihr drittes Studioalbum, das auch die Vorabsingle "Praying" enthält.

 


Gewinne dein Exemplar von "Rainbow" von Kesha. Flo von Flo's Feierabend - Die ENERGY Latenight verlost die guten Stück Montag bis Donnerstag zwischen 20 und 24 Uhr. Wir drücken die Daumen!


 

Mit "Rainbow" schlägt Kesha ein neues musikalisches Kapitel in ihrer Karriere auf. So entstanden die Songs des Longplayers unter anderem in Zusammenarbeit mit den Eagles Of Death Metal oder Dolly Parton. Der Titelsong wurde von Ben Folds produziert, andere Stücke entstanden unter der Regie von Ricky Reed (Jason Derulo, Twenty One Pilots). US-Shootinstar Wrabel war Co-Autor eines Songs, für den auch die Bläsersektion der Dap Kings ins Studio geholt wurde. Parton sang mit Kesha eine neue Version ihres Country-Chart-Hits "Old Flames Can't Hold a Candle to You" aus dem Jahr 1980 ein, an dessen Songwriting damals auch Keshas Mutter Pebe Sebert beteiligt war.


Schau dir hier das Video zur aktuelle Single "Praying" an:

 

 
Autor: 
kk
_self