Elisas Fashionblog: Greenery & Kale

gehören zu den Trendfarben 2017! "Greenery“, das frische Grasgrün erobert also ab sofort nicht mehr nur noch unser Obst- und Gemüsefach, sondern auch unseren Kleiderschrank!

In Kombination mit Schwarz wirkt das Grün sehr edel. Wer's knallig mag kann die Trendfarbe auch zu Blau tragen. Ruhiger und seriöser wird der Look zu Erdtönen wie Braun oder Beige und eignet sich dann auch super für's Business.

Wer es bevorzugt diesen Farbton nur in Form seines Smoothies zu sich zu nehmen aber nicht auf Grün verzichten möchte, kann auf "Kale“ zurückgreifen.

 

Die Outdoor-Trend Farben Khaki und Oliv passen nicht nur zu jedem anderen Ton, sondern auch in jede Saison! Wir tragen den dicken Winterparka in "Army Green“ genauso gern wie das sommerliche Etuikleid.

 

In diesem Jahr bekommt der Nature-Look dann auch noch ein Update und wird durch Rüschen und Volants femininer und chicer denn je und somit gleich interessanter für alle City Girls.

Aber die Farbe steht durch ihre angenehme Wirkung eh einfach jedem.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

>> Hier gehts zu Elisas Fashionblog

Elisas Fasionblog

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

Autor: 
ENERGY Media
_self