Elisas Fashionblog: Schon damals trendy!

Patches sind wieder da! Hattest du in den 90ern auch überall bunte Aufnäher auf deinen Klamotten?! Die bunten Bügelbilder die besonders gern unsere Hosen geziert haben, um Löcher zu verstecken, sind jetzt zurück! Knallige Patches in allen Arten finden wir auf Jeans, Jacken, Blusen, ja sogar Schuhen, Mützen und Taschen.

DIY: Den Streetstyle-Trend kann man natürlich auch ganz einfach selber machen! Einfach schicke Dinger besorgen und dann so wie Mama früher entweder aufbügln, oder aufnähen. Kein Trend ist so schnell und so einfach selbst gemacht wie dieser. Hier #maconetlesquoy gibt’s zum Beispiel coole Aufnäher. Und wer doch lieber in ein schon bepatchtes Teil inverstieren möchte, für den hab ich hier ein paar coole Stücke ausgesucht. Sogar die Männer stehen drauf ;-)!

 

Guck auch mal bei Pinterest!

 

Autor: 
jb
noads