Instagram Hacks: So bekommst du mehr Follower!

Die Social Media Checker kennen das. Man postet ein cooles Foto auf Instagram und zehn Minuten später ist immer noch kein Like unter dem Pic gelandet. Der richtige Zeitpunkt des Postings ist für die Like-Zahl enorm wichtig! Genauso wichtig sind Details wie Filter und Fotoinhalt. Hier bekommst du ein Update in Sachen Follower-Boost! 

Im Rahmen einer Studie haben Instagram-Experten von Hopper HQ ermittelt, zu welcher Uhrzeit man ein Foto auf Instagram posten sollte, damit es die meisten Likes bekommt. Dazu hat Hopper HQ 1,2 Millionen Posts, die zu unterschiedlichen Zeiten auf Instagram veröffentlicht wurden, ausgewertet und herausgefunden, dass alle, die viele Likes für ihre Posts kassieren wollen, diese am besten unter der Woche zwischen 18 und 19.30 Uhr posten sollten und am Wochenende um 23 Uhr. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Zu dieser Zeit wird Instagram einfach von den meisten Leuten genutzt.

 

Dazu haben die Experten noch herausgefunden, welche Inhalte und Filter bei Instagram-Usern am besten ankommen. Filtertechnisch sollten Like-Jäger demnach auf den Gingham-Filter setzen, dicht gefolgt vom Claredon-Filter. Inhaltlich werden laut dieser Studie die meisten Likes für persönliche Posts (Reisefotos, Sport-Selfies etc.) vergeben und für Bilder von Tieren. Also schnapp dir deine Katze und fahr mit ihr in Urlaub! 

 

Autor: 
sa
_self