Regisseur schließt "FACK JU GÖHTE 4" nicht aus!

Am 26. Oktober kommt mit "Final Fack" der vermeintlich letzte Teil der "Fack Ju Göhte"-Filmreihe in die Kinos. Doch nun schließt der Regisseur selbst einen vierten Teil doch nicht zu 100 Prozent aus...

Fack_Ju_Goehte_3_Trailer.jpg

Der inoffizielle Titel "Final Fack" verrät eigentlich schon, dass die "Fack Ju Göhte"-Story mit dem dritten Teil ihr Ende finden wird. Nach drei Filmen soll Schluss sein mit dem Erfolgsformat aus Deutschland. Auch Regisseur Bora Dagtekin scheint das so zu sehen: "Das ist ein Finale, das man sich sehr gut angucken kann. Vielleicht auch, wenn man sonst nicht so sehr auf deutsche Komödien steht oder wenn man denkt, dass man zu alt für den Film ist."

 

Doch in einer weiteren Aussage gibt er den Fans einen Funken Hoffnung für eine Fortsetzung mit auf den Weg: "Dieser Teil ist das Finale und es ist kein weiterer Teil geplant. Das habe ich aber nach dem ersten und zweiten Teil auch schon behauptet und lag mit dieser Prognose immer falsch. Ich würde daher nicht zu hundert Prozent ausschließen wollen, dass das Franchise irgendwann, in irgendeiner Form, weiterleben wird."

 

Ob es nun wirklich einen vierten Teil geben wird, halten wir dennoch für recht unwahrscheinlich. Bis dahin freuen wir uns aber weiterhin auf den dritten und wohl auch finalen Teil. 

Den Trailer dazu kannst du dir hier anschauen: 

 

 

 

Autor: 
jb
_self