Selena Gomez teast eigene Netflix-Serie

Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez hat zum ersten Mal verraten, dass sie eine TV-Serie produziert hat und kann den Start gar nicht mehr erwarten. Wir haben den ersten Teaser für dich.

AMA's-Selena-Gomez-WENN.jpg

Via Instagram veröffentlichte Selena Gomez einen Trailer der bald startenden Netflix-Serie "Thirteen Reasons Why". Außerdem erklärte die Freundin von The Weeknd, dass sie diese selbst produziert hat. Die TV-Episoden wurden vom gleichnamigen Buch adaptiert und erzählen die Geschichte von Hannah Baker, welche sich das Leben nahm. Anschließend bekommt eine ihrer Klassenkameradin ein Paket mit 13 Kassetten. Jede einzelne sei einer Person gewidmet, die etwas mit dem Tod von Hannah zu tun hatte.

 

Neben dem Trailer postete Sel ein Schnappschuss von sich und schrieb dazu: "Dies war der Tag, an welchem ich so nervös war und zum ersten Mal Netflix über 'Thirteen Reasons Why' erzählt hatte." Ob sich Gomez' jahrelange Arbeit und investierte Zeit gelohnt hat, erfahren wir erst am 31. März - dann wird die Show erstmals präsentiert.

 

Autor: 
kk
_self