Camila Cabello räumt bei MTV EMAs ordentlich ab!

Sie ist die größte Abräumerin bei der MTV Europe Music Awards 2018 in Bilbao gewesen. Aber auch zahlreiche andere ENERGY Stars durften einen Preis bei der Show mit nach Hause nehmen. Alle Gewinner findest du hier!

Bereits im Vorfeld wurde Camila Cabello als Favoritin bei den MTV Europe Music Awards gehandelt und die 21-Jährige konnte die Erwartungen erfüllen. Vier Preise konnte Camila abräumen: "Bester Song" für "Havana", "Beste Künstlerin", "Bestes Video" ("Havana") und bei der regionalen Nominierungen für die USA. Als "Bester Live Act" wurde Shawn Mendes ausgezeichnet, Dua Lipa bekam den Award als "Bester Pop Act".

 

Weitere Gewinner des Abends sind 5 Seconds of Summer ("Bester Rock Act"), Nicki Minaj ("Bester Hip-Hop Act" und "Bester Look") und Cardi B ("Bester Neuer Act"). Als "Bester Deutscher Künstler" wurde Mike Singer geehrt. Moderiert wurde die Show in Bilbao von Sängerin Hailee Steinfeld, die auch selbst auf der Bühne performte.

 

Alle Preisträger und die Highlights der Show findest du hier

 

 

 

 

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS