Justin Bieber: Emotionales Statement zur Tourabsage!

Auf Instagram veröffentlichte der ENERGY Superstar ein sehr persönliches Statement zu seinem kürzlich bekanntgegebenen Tour-Abbruch. Vergangenen Montag hatte sein Management verkündet, dass Justin die letzten 15 Konzerte seiner Purpose-Welttournee nicht mehr spielen wird.

 

Scooter Braun, der Manager von Justin, bestätigte vor ein paar Tagen den Tour-Abbruch. Auf dem sozialen Netzwerk Instagram postete Justin nun einen offenen Brief, in welchem er den Fans mitteilen möchte, dass der Abbruch für ihn keine leichte Entscheidung gewesen ist. 

 

"Ich bin so dankbar für diese Reise mit euch... Ich bin dankbar für die Touren, aber vor allem bin ich dankbar, MIT EUCH durch dieses Leben zu gehen. (...) Die Tour war unglaublich und hat mir so viel über mich selbst gelehrt. Ich wurde erinnert, wie gesegnet ich bin, auf dieser Welt eine Stimme zu haben. (...) Dass ich mir jetzt Zeit für mich selbst nehme, liegt daran, dass ich nachhaltig sein möchte. Ich möchte, dass meine Karriere nachhaltig ist, aber ich möchte auch, dass mein Kopf, mein Herz und meine Seele nachhaltig sind, so dass ich der Mann und irgendwann auch ein möglicher Ehemann und Vater sein kann, der ich sein will."

 

Klingt ganz so, als hätte Justin Bieber mal etwas Zeit gehabt, um sein Leben genau zu reflektieren. Wir wünschen ihm auf jeden Fall alles Gute und freuen uns, wenn er bald wieder etwas von sich hören lässt.

 

Autor: 
kvs
_self