Sam Smith: Neue Musik am Start

Fast zwei Jahre hat der britische Sänger Sam Smith nichts von sich hören lassen - sondern sich aus dem öffentlichen Musikbusiness komplett zurückgezogen. Nichtsdestotrotz stand er im Studio und hat fleißig an seiner musikalischen Karriere gearbeitet. Das neue Album soll nämlich noch diesen Monat veröffentlicht werden, wie der Brite auf dem sozialen Netztwerk Instagram verkündete.

Sam-Smith.jpg

 

Sein erstes Album "In The Lonely Hour" verkaufte sich mehr als sieben Millionen Mal und garantierte ihm vier Grammys und eine Welttournee. Mit der Titelmelodie "Writing's On The Wall" des Bond-Streifens "Spectre" gewann er einen Oscar und schien am absoluten Höhepunkt seiner noch so jungen Karriere.

 

Danach nahm er sich eine Auszeit, um sich etwas auf sich selber zu konzentrieren - doch die scheint nun vorbei zu sein. Auf Instagram schrieb er, dass er seine Fans schrecklich vermisse und ihnen danke, dass sie so geduldig auf ihn gewartet haben.

 

Zudem postete er ein paar Fotos aus New York, London und Los Angeles, auf welchen die Ankündigung zu finden ist, dass am 8. September endlich wieder neue Musik von Smith gedropped wird.

 

Wir können es ebenfalls kaum erwarten, neue Musik von diesem Ausnahme-Talent zu hören und markieren uns den kommenden Freitag rot im Kalender!

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor: 
kvs
_self