Black Widow bekommt ihren eigenen Solo-Film

Nach Marvel-Größen wie Captain America, Iron Man und Thor bekommt nun auch der weibliche Part der Avengers seinen eigenen Solo-Film: Scarlett Johansson alias Black Widow kehrt auf die Kinoleinwand zurück!

scarlettjohansson.jpg

 

Die Marvel-Superheldenfilme zählen mit zu den erfolgreichsten Filmen, die jemals gedreht wurden. "Marvel's The Avengers" befindet sich derzeit sogar auf Platz 5 der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten! Kein Wunder also, dass es zu den einzelnen Helden auch schon viele Solo-Filme gibt. 

 

Im Interview mit dem Total Film Magazin verriet die schöne Blondine jetzt, dass sie schon ganz konkrete Pläne mit den Marvel-Machern hat, was einen Solo-Film der heißen Kämpferin angeht. "Ich habe mit Kevin Feige darüber gesprochen. Wir passen kreativ sehr gut zusammen. Ich denke, wir sind uns einig, dass der Charakter richtig für einen Solo-Movie ist. Es ist nur eine Frage des Terminplans für Marvel und mich."

 

Timing spielt im Marvel-Universum ja schon immer eine wichtige Rolle. Die einzelnen Filme bilden eine komplexe Welt, in der die Filme alle irgendwie miteinander verworren sind. So ist es nicht verwunderlich, dass die Filmemacher schon einen Plan für die nächsten zehn Jahre ausgearbeitet haben. Wir müssen uns also wahrscheinlich alle noch etwas gedulden... 

 

Autor: 
jub
_self