Demi Lovato & Kate Hudson: Sportliche Zusammenarbeit

Nachdem die beiden US-Girls bereits zusammen im Fitnessstudio trainiert haben, folgt jetzt die nächste, sportliche Kooperation von Demi Lovato und Kate Hudson: Eine Kollektion für den Sportartikelhersteller Fabletics.

Demi-Lovato-Kate-Hudson.png

Bereits im Jahr 2013 gründete Kate Hudson Fabletics - ein Label für Damensportmode. Für die neue Kollektion hat sich die Schauspielerin eine besondere Designerin und gute Freundin mit ins Boot geholt: Demi Lovato. "Demis Werte und das wofür sie steht ist ein großer Teil von dem, was unsere Marke für Frauen tut. Körperpositivität, Stärke und Kontrolle über das Leben", sagt Kate. 

 

Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass Demi unter einer bipolaren Störung leidet, weshalb sie auch Medikamente nehmen muss. Die Sängerin weiß, was es heißt zu kämpfen. Dementsprechend passen auch die Wörter, die auf den Kleidungsstücken auftauchen, wie "Confident" oder "Unbroken", sehr gut zu ihr. Die 23-Jährige möchte mit der Kollektion die Leute motivieren: "Aktiv zu sein macht einen großen Teil meines Lebens aus. Also war es mir ein Anliegen, eine Linie zu kreieren, die erschwinglich, bequem und elegant ist, während sie einen außerdem dazu inspirieren soll, sich um den eigenen Körper und Geist zu kümmern." 

 

Eine sehr coole Aktion von Demi und Kate! Die Kollektion ist jetzt ab sofort bei Fabletics erhältlich.

 

 

Introducing #Demi4Fabletics The limited-edition capsule collection is available now. Link in bio to shop @ddlovato.

Ein Beitrag geteilt von Fabletics (@fabletics) am

 

 

 

Nothing says summer daydream like a tropical print and cool mesh styles Tap to shop @katehudson's picks.

Ein Beitrag geteilt von Fabletics (@fabletics) am

 

 

 

@fabletics #Demi4Fabletics Click the link in bio to shop!

Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato) am

 

 

Autor: 
jk
_self