Harry Styles: Haare ab!

Harry Styles musste sich für die Dreharbeiten zu "Dunkirk" die Haare abschneiden lassen. In diesem Kinofilm spielt er einen Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg, der an einer militärischen Evakuierungsmission der britischen Alliierten teilnimmt. 

Harry Styles.jpg

In der New Yorker Radiosendung Elvis Duran and the Morning Show sagte der 23-jährige One Direction-Hottie: "Ich habe mich so nackt gefühlt. Als ich meinen Eltern erzählt habe, ich würde in einem Film über den Zweiten Weltkrieg mitspielen, dachten sie, ich wäre eine Lady, die den Soldaten am Bahnhof zuwinkt, wenn sie in den Krieg ziehen. Also mussten wir die Haare abschneiden, aber das war gut. Es ist sehr luftig." Sieht ganz so aus, als müsste sich Harry Styles noch an seinen neuen Look gewöhnen. Aber das wird schon! Wir finden ihn auf jeden Fall heiß wie eh und je!

 

Und Ladies: Er hat seine Haare an "Little Princess Trust Charity" gespendet, die sich darum kümmern, Perücken für Kinder mit Krebs anzufertigen. Großes Herz der Junge! Großartige Aktion!

 

Schau dir hier den Trailer zu "Dunkirk" an:

 

 

Autor: 
kvs
_self