#JustinBieberChallenge

In einem einstündigen Instagram-Live-Video hat Justin Bieber seine Fans an seinem Leben teilhaben lassen. Was sie dabei sehen konnten? Nichts. Absolut gar nichts. Aber das ist für uns natürlich kein Grund, nicht darüber zu berichten. Es geht schließlich um Justin Bieber. 

 

Justin, der sich zur Zeit in den USA befindet, konnte offensichtlich nachts nicht schlafen und startete einen Live-Stream. Der zog sich eine Stunde hin, obwohl  er relativ inhaltslos war. Justin sagte in dem Video nämlich so gut wie gar nichts - er starrte einfach nur in die Kamera. 

 

Am Ende des Streams sagte Justin Bieber noch: "Ich verabschiede mich mit diesen Worten: Ihr Leute seid wunderbar, ihr seid großartig, ihr seid wunderschön, ihr seid einfach klasse. Ich liebe euch und freu mich, dass ich lebe. Heute war ein super Tag, morgen wird noch besser und der Tag danach wird noch besser. Ihr Leute seid einfach unglaublich, ich liebe euch aus der Tiefe meines Herzens und meiner Leber." Das freut uns, Justin.

 

Aber hey: Klingt doch eigentlich nach einer guten Challenge! Starte doch einfach dein eigenes Video, in dem du einfach nur starr in die Kamera schaust, mit dem Hashtag: #JustinBieberChallenge! Die lustigsten Tweets und Insta-Postings veröffentlichen wir hier auf ENERGY.de! Also, worauf wartest du noch? Happy Instagraming!

 

 

 

 

Autor: 
kvs
_self