Katy Perry verschenkt Tourkarten für den guten Zweck!

Bald geht der ENERGY Superstar auf ihre "Witness World Tour" und für eben diese spendet Katy derzeit Karten an Wohltätigkeitsorganisationen.

WENN_KatyPerry_970.jpg

Katy Perry möchte es auch Leuten ermöglichen, die keine 60 Euro oder mehr ausgeben können, zu ihren Konzerten zu kommen. Daher arbeitet die "Chained To The Rhythm"-Interpretin zum Beispiel mit der Organisation "Boys & Girls Club" zusammen. Wenn man also wohltätig ist und Schreibmaterial wie Stifte und Hefte dort spendet, hat man die Chance auf Tickets für Katy Perrys "Witness World Tour".

 

"Ich glaube daran, dass Taten lauter sind als Tweets. Ich glaube, dass wir persönlich viel mehr tun können, als einfach nur unser Kleingeld zu spenden", sagte Katy. Sogar VIP-Tickets und ein Meet & Greet mit dem ENERGY Superstar sind möglich. Dafür sollte man beim "Boys & Girls Club" freiwillig mit anpacken, einige Stunden seiner Zeit investieren und andere Kids beim Lernen nach der Schule unterstützen.

 

Was für eine coole Aktion von der Sängerin!

 

Autor: 
kk
_self