Lady Gaga ist erschöpft und braucht eine Pause

Die Arbeit steigt ENERGY Superstar Lady Gaga derzeit scheinbar über den Kopf und alles deutet darauf hin, dass sie bald eine Pause einlegen wird. Das erklärte sie im Rahmen des "Toronto International Film Festival".

Am vergangenen Wochenende fand das Film Festival in Toronto statt und Lady Gaga präsentierte erstmals ihre Netflix-Doku "Gaga: Fie Foot Two". Neben dieser freudigen Nachricht sprach die Sängerin aber auch darüber, dass sie "einen Gang herunter schalten" müsse, um "endlich gesund zu werden". Wie Billboard weiterhin berichtet, würde sie demnächst gerne eine Pause einlegen. Doch diese wird wohl erst zum Ende des Jahres möglich sein, wenn sie ihre derzeitige "Joanne"-Welttournee nicht unterbrechen oder gar abbrechen möchte.

 

Noch bis zum 18. Dezember ist Mother Monster in 59 Städten zu Gast, darunter auch beim ENERGY Konzert am 26. Oktober in Berlin. Dafür verlosen wir selbstverständlich Tickets und du kannst dabei sein!

 

Autor: 
kk
_self