Pharell Williams ist jetzt Doctor of Arts!

Ohne großes Lernen und Bücher welzen hat es Pharell Williams zum Doktortitel geschafft. Ihm wurde diese ganz besondere Ehre der New York University zuteil. Steht ihm gut diese lila Robe!

Pharell UNI.PNG

 

Damit stellt sich Pharell in dieselbe Reihe wie Bill Gates und Mark Zuckerberg. Beide hatten nach wenigen Semestern an der Uni Harvard das Studium hingeschmissen, um sich auf ihre eigenen Projekte zu konzentrieren. Gates gründete Microsoft, Zuckerberg Facebook und wir wissen alle, dass sie beide damit sehr erfolgreich sind. Trotz Studienabbruch gab es dann aber für beide eine Ehrung der Bildungseinrichtung und einen Doktortitel. 


Pharell Williams hat auch keine Vorlesung besucht, um sich seinen Doktor zu erarbeiten. Er ist ein Weltstar, ausgezeichnet mit zahlreichen Grammys und Awards für seine Arbeit als Produzent, Sänger und Songwriter. Das hat ihn in den Augen der Verantwortlichen der New York University zur Ehrung qualifiziert. Und so durfte er in einer lila Robe auf der Bühne stehen und seinen Doktor für bildende Kunst entgegennehmen.


Via Twitter bedankte er sich und gestand, dass er "für immer ein Student" bleiben wird. Er erklärte, dass seine Mama stolz auf ihn sei und er auch weiterhin viel lernen möchte. Glückwunsch, D.A. Williams! 

 

 

 

 
 

 

Autor: 
sa
_self