Süße Fanaktion von Taylor Swift

Einen persönlichen Brief und Blumen von Taylor Swift - wer hätte das nicht gerne? Einem Fan aus Miami wurde dieser Traum erfüllt... 

Taylor-Swift.jpg

Die Collegestudentin Ashley aus Miami ist großer Fan von Taylor Swift. Schon seit langem wünschte sie sich, dass ihr Vorbild sie auf ihren Abschlussball begleiten würde und versuchte es deshalb mit einer Einladung. Bei der Masse, die die Sängerin an Fanpost bekommt, hätte niemand damit gerechnet, dass es ausgerechnet auf Ashleys Brief eine Reaktion geben würde...

 

Wie wir alle schon mitbekommen haben, ist Taylor Swift momentan sehr gestresst mit der Arbeit an ihrem neuen Album, weshalb sie sich für die letzten Monate auch aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte. Da ist es natürlich verständlich, dass das Countrygirl der Einladung von Ashley nicht nachgehen kann.

 

Doch trotzdem ließ sich Taylor etwas ganz Besonderes für ihren Fan einfallen und sendete ihr einen persönlichen Brief. Unter anderem schrieb sie: "Ich bin so stolz auf dich, dass du so hart und fokussiert gearbeitet hast und ich bin glücklich darüber, dass so jemand wie du sich über mich Gedanken macht und sich um mich sorgt. Ich sende dir viel Liebe und Umarmungen." Außerdem sorgte TayTay für einen Strauß Blumen, der mitgeschickt wurde. Ashley war daraufhin natürlich außer sich vor Freude und zeigte dies auch aller Welt auf Twitter. Da kann sich das Mädchen wirklich glücklich schätzen! Eine echt süße Aktion von Taylor! 

 

 

 

Autor: 
jk
_self