Sam Smith macht wieder heimlich Musik

Viele Stars haben sich in letzter Zeit eine kleine oder größere Auszeit gegönnt, scheinbar ist jetzt aber Comeback-Zeit! Ed Sheeran is back, Katy Perry hat einen neuen Song draußen und auch Sam Smith zieht es wieder ins Aufnahmestudio.

Sam Smith.png

 

Sein Debütalbum "In The Lonely Hour" hat direkt mal vier Grammys gewonnen und wurde unzählige Male verkauft. Danach meldete sich Sam Smith erstmal ab und machte Urlaub. Kann man machen bei solch einem Erfolg.

 

Der Musiker reiste nach Australien, besuchte seine Familie und gönnte sich einfach mal sein Leben und den damit zusammenhängenden Erfolg zu genießen. Nach 18 Monaten Entspannungsphase legt der Brite jetzt aber wieder los, er wurde nämlich im Aufnahmestudio gesehen.

 

Anscheinend arbeitet Sam mit dem britischen Singer/Songwriter Frances zusammen an seinem zweiten Studioalbum. Der verriet: "Wir haben vor ein paar Wochen ein paar Songs für seine zweite LP geschrieben. Das war großartig und hat so viel Spaß gemacht." Über Twitter oder Instagram hat Sam Smith lediglich seine Anteilnahme am Tod von George Michael und der Schießerei in Orlando bekundet, sonst wurde in den letzten zwölf Monaten nichts veröffentlicht.


Sobald es neue Musik von Sam Smith gibt, erfährst du es natürlich bei uns zuerst!

 

 

 

Autor: 
sa
_self