Taylor Swift beobachtet dich!

Taylor Swift liebt ihre Fans über alles. Das stellt sie nun auch wieder - mit einer für einen Weltstar eher ungewöhnlichen Aktion - unter Beweis: Sie klinkt sich in die Live-Videos ihrer Fans mit ein!

 

Fans haben kürzlich berichtet, dass Taylors offizielles Instagram-Konto sich in einem ihrer Live-Videos eingeschaltet hat und Kommentare wie "Hiiiiiiiii" oder "Du bist das Süßeste!!!!!" postete. Zudem hat die "Look What You Made Me Do"-Interpretin sogar an Fan-Umfragen zu ihrem bevorstehenden Album teilgenommen. Klingt fast schön etwas schräg.

 

Der direkte Kontakt mit ihren Fans über soziale Kanäle ist für TayTay nichts Neues. Das Kommentieren und Liken von Fotos ihrer Fans ist jedoch schon eine ganz besonders neue Art, den Fans auf so nahbare Weise zu begegnen - und das trotz ihres Weltstar-Status. Mit nur einem Emoji brachte sie ein Fangirl regelrecht zum Ausrasten.

 

Da die Sängerin niemandem auf ihrem offiziellen Instagram-Account folgt, kann man sich vorstellen, dass sie zumindest eine gewisse Hilfestellung bei der Suche nach aktiven Livestreams erhielt. Im gewissen Sinne ist das Eintauchen in einen Stream die perfekte Kombination, die Taylor Swift für ihre Fans bedient: sie ist authentisch, glaubwürdig, nahbar und greifbar. 

 

Ehrliches Interesse oder will sie damit einfach die Person mit den meisten Instagram-Followern der Welt werden? Damit würde sie zumindest Selena Gomez wieder entthronen. Vielleicht steckt aber vielmehr eine Marketingstrategie ihres sechsten Studioalbums "Reputation", welches am 10. November veröffentlicht wird, dahinter. Schließlich sind es bis dahin nur noch wenige Wochen. So oder so ist es auf jeden Fall kein unüberlegter Schachzug, mit dem sie erfolgreich den Kampf um die Aufmerksamkeit mal wieder für sich gewinnt.  

 

Schau dir hier das Musikvideo zu ihrer ersten Single-Auskopplung "Look What You Made Me Do" an:

 

 

 

Autor: 
ko
_self