The Weeknd wird zum Comic-Superhelden

Am vergangenen Wochenende gaben The Weeknd und der Comic-Gigant Marvel bekannt, dass der Sänger 2018 einen eigenen Comic bekommen wird. Bei Instagram postete er bereits das Cover und weitere Bilder.

WENN_TheWeeknd_141216_970x450.jpg

Vom 5. bis 8. Oktober fand die "New York Comic Con" statt und die größte Fan Convention der Welt inspiriert Tausende, sich Kostüme ihrer Superhelden zu basteln. The Weeknd ist dabei auch ganz vorne, doch der Sänger muss sich nicht verkleiden, denn er bekommt in Zusammenarbeit mit Marvel seinen eigenen Superhelden-Comic.

 

Genau wie sein Album von 2016 wird der fiktive Charakter "Starboy" heißen und das erste Heft soll im nächsten Jahr erscheinen. 2018 werden wir dann auch erfahren, welche Superheldenfähigkeit er haben wird - der in pinken Flammen stehende Arm sieht auf jeden Fall schon sehr cool aus. Wir sind gespannt!

 

Ein Beitrag geteilt von The Weeknd (@theweeknd) am

 

 

Comic-Con New York || October 7th @marvel #MarvelNYCC

Ein Beitrag geteilt von The Weeknd (@theweeknd) am

 

 

Comic-Con New York || October 7th @marvel

Ein Beitrag geteilt von The Weeknd (@theweeknd) am

 

 

Autor: 
kk
_self