Vom Model zur Modedesignerin - Bella Hadid

Irgendwie klingt das auch nach einem logischen Karriereschritt: Model Bella Hadid ist jetzt unter die Modedesignerinnen gegangen.

Bella-Hadid.jpg

 

Im Jahr 2016 hat sich die Schöne einen Namen im Modebusiness gemacht. Sie war auf zahlreichen Vogue Covern, wurde als "Model of the Year" ausgezeichnet und ist das Gesicht von Dior Beauty. Besser geht's fast gar nicht. Die Betonung liegt auf fast. Bella bringt nämlich zu all diesen persönlichen Highlights im Jahr 2016 jetzt auch noch ihre eigene Mode an die Frau.

 

Auf Instagram hat sie verraten, dass sie an einer Kollaboration mit einem amerikanischen Label arbeitet. Wir müssen allerdings noch ein bisschen auf die Kollektion warten. Einen kleinen Vorgeschmack gibt sie auf dem Post nebenan.

 

Schwester Gigi hat im Oktober schon eine eigene Schuhkollektion rausgebracht. Dauert also nicht mehr lange, dann können wir uns von Kopf bis Fuß in "Hadid" kleiden können.

 

 

Autor: 
sa
_self