Zayn Malik und Taylor Swift drehen wildes Video zu "I Don't Wanna Live Forever"

Nachdem Zayn Malik und Taylor Swift überraschend eine Kollaboration mit dem Trailer von "Fifty Shades Darker" veröffentlichten, folgt jetzt das Musikvideo der beiden Megastars.

Zayn-Malik.jpg

 

Vor wenigen Tagen fand der Videodreh zu "I Don't Wanna Live Forever" in London im St. Pancras Hotel statt. Der Eingangsbereich soll stundenlang mit Rauch und falschem Regen gefüllt gewesen sein. Während es viele Bilder von Zayn am Set gibt, wurde die Anwesenheit von Miss Swift nicht offiziell bestätigt. Allerdings hat ein Mitarbeiter vom Set enthüllt, dass die beiden gemeinsam ein Hotelzimmer zerstört haben. "Zayn zerrupfte die Kissen, Taylor steckte die Vorhänge in Brand", gestand der Insider.

 

Wir sind schon sehr gespannt auf den explosiven und wilden Clip und freuen uns auf den Film zum Song!

 

 

 

 

 

Autor: 
jub
_self