LOST FREQUENCIES IM ENERGY STARTALK

Mit seinem Song »Are You With Me« schaffte der belgische DJ und Newcomer Lost Frequencies seinen großen Chart-Durchbruch. Nun legt er seine neue Single »Reality« nach und es scheint als würde der 21-Jährige einen großen Durchbruch ins Musikbusiness feiern. Wir haben den Belgier zum Interview getroffen.

Hinter Lost Frequencies steckt ein 21-Jähriger aus Belgien mit dem Namen Felix De Laet. Vor wenigen Monaten war er noch ein ganz normaler Junge und ging noch zur Uni. Mit seinem Song »Are You With Me« eroberte er dann die internationalen Charts wie im Sturm. 


Jetzt ist der Newcomer mit einer neuen Single zurück am Start. Gemeinsam mit Sänger Janieck Devy präsentiert der belgische DJ und Produzent seinen brandneuen Track »Reality«. Im ENERGY Startalk spricht Felix mit uns über seinen Aufstieg, wann er plant ein eigenes Album auf den Markt zu bringen und wie man am besten eigene Hits produziert.

Schau dir hier den Startalk an - powered by YouTube

 

 

 

 

Autor: 
oa