Nachrichten, aktuelle Schlagzeilen in ENERGY Deutschland und 35 weiteren Streams im Online Radio

Eigene Spiele-App für Taylor Swift

Die Sängerin tritt in die Fußstapfen von Reality-TV-Star Kim Kardashian

Taylor Swift bekommt nach dem Vorbild von Kim Kardashian ihre eigene Spiele-App. Die könnte aber noch auf sich warten, weil man ein »nie dagewesenes Spiel zu designen« versucht.

>> Taylor Swift hörst du im ENERGY HITS Webradio

Sie hat sich doch ein Ziel für dieses Jahr gesteckt! Obwohl Taylor Swift 2016 deutlich langsamer angehen wollte, arbeitet sie nun zusammen mit »Glu« an einer eigenen Spiele-App. Und »Glu«-Chef Niccolo de Masi verspricht einiges: »Wir wissen, dass Taylor und ihre weltweite Anhängerschaft eine neue und hochentwickelte Spielerfahrung erwarten. 'Glu' fühlt sich genauso verpflichtet, ein nie dagewesenes Spiel zu designen, das Taylors einzigartige Kreativität ausdrücken wird.«

>> Hallo Mr. Taylor Swift

Was sich dahinter verbergen wird, weiß noch niemand, denn de Masi weiter: »Deshalb werden wir auch die benötigte Entwicklungszeit nutzen, um sicherzustellen, dass das auch erreicht wird.« Wir sind jetzt schon gespannt, was für eine bahnbrechende App am Ende herauskommen wird - oder ob die offiziellen Statements nur heiße Luft sind und wir einen weiteren 0815-Merchartikel bekommen.

Donnerstag, 04. Februar 2016, kk

Empfehlung der Redaktion

Webradio
Meistgelesen
Newsletter
Like us!