Überraschungs-Gig von Axwell & Ingrosso

Trotz der eigentlichen Absage ihres Auftritts in Shanghai spielten die DJs Axwell & Ingrosso spontan in einer anderen Location und die Fans rasteten aus.

Axwell_Ingrosso_More_Than_You_Know.jpg

Am vergangenen Wochenende sollte das DJ-Duo Axwell & Ingrosso beim "Storm"-Festival im chinesischen Shanghai auftreten. Doch das Wetter nahm es mit dem Namen des Festivals etwas zu genau und brachte ein dauerhaft anhaltendes Unwetter mit sich. Die Konsequenz: Axwell & Ingrosso mussten ihren geplanten Gig absagen. Doch anstatt sich auszuruhen, wollten die beiden trotzdem mit ihren angereisten Fans feiern und organisierten kurzerhand eine neue Location.

 

Axwell & Ingrosso mieteten eine Lagerhalle, ihr Team baute in kürzester Zeit eine Bühne auf und die beiden erklärten wenig später, dass das eigentliche Set nun verlegt werden würde. In ihrer Instagram-Story bedankten sich die beiden DJs nach dem Gig bei allen Helfern und Fans, die zahlreich erschienen waren und völlig ausflippten ob der Spontanität.

 

Autor: 
kk
_self