Bald offiziell: Berlin kriegt einen neuen Feiertag!

Berlin kriegt einen neuen Feiertag - Und zwar schon 2019!

Frauentag.jpg

Berlin war bisher das Bundesland mit den wenigsten Feiertagen. Nun soll endlich ein neuer Feiertag hinzukommen: Der 8. März!

Der internationale Frauentag soll schon ab 2019 als offizieller Feiertag anerkannt werden. Der Frauentag würde 2019 auf einen Freitag fallen - ein verlängertes Wochenende also! Am Donnerstag wird die Änderung im Innenausschuss besprochen, bevor sie endgültig beschlossen wird. 

 

Was jedoch schon fest steht: 2020 wird der 8. Mai einmalig als arbeitsfreier Tag hinzukommen. Dies ist der 75. Gedenktag an das Ende des 2. Weltkriegs im Jahr 1945. Tatsächlich war dieser zwischen 1950-1967 ein gesetzlicher Feiertag, der jedoch wieder abgeschaftt wurde. Der Gedenktag wird ebenfalls auf einen Freitag fallen.

 

Der 8. März wäre der 10. Feiertag in Berlin. Dies ist im Gegensatz zu anderen Bundesländer immer noch sehr wenig. Bayern zum Beispiel schneidet mit 13 Tagen wesentlich besser ab.

 

Hier siehst du, wie du die Brückentage im Jahr 2019 am besten nutzt!

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS