Berlin: Diese S-Bahn Strecken solltest du umgehen!

Aufgepasst: 2019 wird es viele Baustellen auf wichtigen S-Bahn Linien geben - hier die wichtigsten für dich zusammengefasst. 

Das Jahr 2019 wird für Pendler und Pendlerinnen unangenehem: Die Deutsche Bahn plant für 2019 gleich mehrere Bauprojekte. Zahlreiche Gleise müssen erneuert werden - doch es mangelt an Personal.

 

Besonders große Einschränkungen sind auf den S-Bahn Linien S5, 7 und 75 zu erwarten. Auch die Ringbahn wird mehrere Male unterbochen, wodurch Pendler und Pendlerinnen gezwungen sind, auf Busse umzusteigen. Die Bauarbeiten werden sich über mehrere Wochen hinziehen, da die Baugebiete oft schwer erreichbar sind. Da es sich um längere Teilstrecken handelt, können aus Sicherheitsgründen keine eingleisigen Strecken betrieben werden.

 

Auf Strecken der Ringbahn sind Gleis- und Weichenerneuerungen geplant. Dies wird vorraussichtlich zwischen 8. April bis zum 20. Mai der Fall sein. Eine weitere Unterbrechung wird es vom 5. Juli bis zum 5. August zwischen den Stationen Frankfurter Allee und Ostkreuz geben. Im Osten wird der Verkehr ab dem Nöldnerplatz ab 4. Oktober unterbrochen. Teilstrecken der S5 und S7 werden mit Bussen ersetzt. Im November wird es in Neukölln und Treptow zu Einschränkungen kommen, wegen des Weiterbaus der A100.

 

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS