Berlin ist im Bagger-Fieber

ENERGY unterstützt den deutschen Volleyballmeister, die BR Volleys!

BR-Volleys.jpg

 

Seit jahren sind die BR Volleys die Erfolgsmannschaft schlechthin. Präsentiert von ENERGY werden die Jungs sicher auch in dieser Saison wieder abräumen. Mindestens zehn Heimspiele stehen in dieser Saison an. Tickets für die BR Volleys bekommst du hier oder gewinnst sie mit etwas Glück bei uns. Trag dich einfach unten in das Formular ein.

 

DIE BR VOLLEYS FEIERteN IHREN SECHSTEN TITEL!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge feierte der Deutsche Meister 2018 seinen traditionellen Saisonabschluss. Die BR Volleys feiern den sechsten Titel innerhalb von nur sieben Jahren und verabschiedeten zwei der absoluten Erfolgsgaranten dieser Ära. Neben Robert Kromm (Karriereende) und Paul Carroll (Wechsel nach Russland) galt der tosende Applaus der mehr als 400 Gäste auch dem scheidenden Cheftrainer Stelian Moculescu.

 

Doch wo ein Ende ist, ist auch immer ein Anfang: Das Team erfreut sich schon eines neuen Trainers! 

Ein Meister-Trainer für den Meister: Cedric Enard, 42-jähriger Volleyball-Lehrer aus Frankreich, ist der neue Cheftrainer der Berlin Recycling Volleys. Enard wurde vor kurzem, vier Tage bevor der Hauptstadtclub seinen nationalen Titel verteidigte, französischer Meister mit Tours VB. Nun wird der frühere Mittelblocker, der außerdem Assistenztrainer der Nationalmannschaft seines Heimatlandes ist, als Nachfolger von Stelian Moculescu die sportliche Verantwortung für das BR Volleys Team übernehmen.

BR Volleys neuer Trainer

 

 

* = Pflichtfeld
Mit dem Absenden akzeptierst du die PDF icon Teilnahmebedingungen und unsere Datenschutzerklärung.

Autor: 
ENERGY Media

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS