Berlin ist im Bagger-Fieber

Hier wird gebaggert, was das Zeug hält – die Jubiläumssaison im Volleyballtempel.

BR-Volleys.jpg

 

Das hat der Volleyballtempel in 10 Jahren noch nicht erlebt! Die Einweihung der BR Volleys HALL OF FAME, ein Fanclub-Duell auf der ganz großen Bühne oder eine ganze Arena in Orange getaucht – im Rahmen von „10 Jahre | 10 Highlights“ hat der Deutsche Meister BR Volleys mit seinen Fans Großes vor. „10 Jahre Volleyballtempel“ – im November 2008 spielte man gegen Evivo Düren erstmals in der Max-Schmeling-Halle – werden mit zehn Bundesliga-Höhepunkten in der Saison 18/19 angemessen gefeiert. Dabei wird jedes Bundesliga-Heimspiel vor Europas größtem Volleyball-Publikum unter einem speziellen Motto stehen und mit ENERGY könnt Ihr regelmäßig dabei sein!

 

 

Die Bundesliga-Höhepunkte im Januar und Februar:

 

#JUNIORSday | 20. Jan 2019 | BR Volleys vs. Helios Grizzlys Giesen

 

Berlins Volleyballteam Nr. 1 und ihre SCC JUNIORS sind fest miteinander verbunden. Rund um das Duell mit dem Aufsteiger wird die große Bühne der Max-Schmeling-Halle ganz dem Nachwuchs gehören. Dazu haben alle Kids unter 14 Jahren freien Eintritt und müssen sich dazu nur kurz hier registrieren!

 

#ClashOfGiants | 23. Jan 2018 | BR Volleys vs. VfB Friedrichshafen

 

Meister gegen Pokalsieger, Serien-Champion gegen Rekord-Titelträger, Berlin gegen Friedrichshafen – mehr als das „Duell der Giganten“ geht nicht! Am 23. Januar empfangen die BR Volleys den ewigen Rivalen vom Bodensee unter dem Motto #ClashOfGiants. Anlässlich der großen Jubiläumssaison „10 Jahre Volleyballtempel“ erwartet Sie schon vor Spielbeginn ein im deutschen Volleyball bisher einzigartiges Showerlebnis, das die Erfolgsgeschichte des BR Volleys Teams spektakulär nacherzählt.

Tickets kannst Du bei ENERGY gewinnen!

 

#ORANGEday | 20. Feb 2019 | BR Volleys vs. AlpenVolleys Haching

 

Ein gesamter Volleyballtempel in Orange getaucht? Dies ist ein lang gehegter Traum. Zum Heimspiel gegen die AlpenVolleys soll dieser wahr werden. Wer noch das farblich passende Stirnband daheim hat, sollte es spätestens für den #ORANGEday wieder aus dem Schrank holen.

 

Die nächsten Champions League Highlights:

 

3. Spieltag | 16. Jan 2019 | BR Volleys vs. PGE Skra Belchatow

 

Auch auf der europäischen Bühne greift Berlins Volleyballteam Nr. 1 wieder nach Siegen. Am 3. Spieltag der 2019 CEV Champions League empfängt man im „Duell der Meister“ den polnischen Titelträger PGE Skra Belchatow

 

4. Spieltag | 30. Jan 2019 | BR Volleys vs. Trefl Danzig

 

Nur zwei Wochen später empfangen die Hauptstädter das nächste polnische Topteam. Am 4. Spieltag der Gruppenphase kommt es zum Wiedersehen mit dem EX-BR Volleys Spieler und „Berliner Jung“ Ruben Schott.

 

 

Alle Heimspiele der Saison 18/19:

 

Di/Mi/Do, 15./16./17.01 2018: BR Volleys - PGE Skra Belchatow (CL)

Sonntag, 20.01.2019: BR Volleys - Helios Grizzlys Giesen

Mittwoch, 23.01.2018: BR Volleys - VfB Friedrichshafen

Di/Mi/Do, 29./30./31.01 2019:  BR Volleys - Trefl Gedansk (CL)

Samstag/ Sonntag, 09./10.02.2018: BR Volleys - Alpen Volleys Haching

Samstag, 02.03.2018: BR Volleys - Netzhoppers KW

Samstag, 16.03.2018: BR Volleys - TV Rottenburg

 

Tickets für alle Spiele findest du >>hier<<

 


 

 

 

* = Pflichtfeld
Mit dem Absenden akzeptierst du die PDF icon Teilnahmebedingungen und unsere Datenschutzerklärung.

Autor: 
ENERGY Media
noads

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS