Berlin Recycling Crowd: Asse für den Nachwuchs!

Helfen kann man immer - gerade in der aktuellen Zeit ist das besonders wichtig! Die Berlin Recycling Crowd hilft schon eine ganze Weile und setzt Zeichen für den Nachwuchs in Berlin und Brandenburg. Alleine im letzten Jahr haben sie 130.000 Euro für Nachwuchsprojekte gesammelt.

Und mit der Aktion "Asse für den Nachwuchs!" gibt es jetzt noch mehr Geld für Vereine. Für jedes geschlagene Ass der BR Volleys im Rahmen der Playoff-Finals um die Deutsche Meisterschaft 2021 packt Berlin Recycling 100 Euro in den Fördertopf auf der Crowd. Berlin Recycling fördert schon seit Jahren Nachwuchsprojekte.  Und setzt damit Zeichen in Berlin und Brandenburg. Gemeinsam mit den BR Volleys haben sie ihren Fördertopf wieder gefüllt - aktuell liegen 4.000 Euro im Fördertopf auf der Crowd!

LASST UNS GEMEINSAM MUTIG BLEIBEN FÜR EIN ZUKUNFTSFÄHIGES UND LEBENSWERTES BERLIN!

 

Insgesamt haben die BR Volleys 21 Asse in drei Spielen geschlagen, heißt sie haben 2.100 Euro in den Fördertopf gespielt.

 

Berlin Recycling rundet die 2.100 Euro auf 4.000 Euro auf, d.h. das letzte Ass der Saison (geschlagen vom Titelsponsor höchstpersönlich) hat einen Wert von 1.900 Euro

BR Volleys runden auf

 

Und du kannst dir deinen Anteil davon holen. Braucht dein Verein zur Zeit Unterstützung? Vielleicht Trikots für den Restart? Oder für das erste Trainingslager nach Corona?

 

Bewirb dich ab sofort mit deinem Projekt auf der Berlin Recycling Crowd und profitiert vom prall gefüllten Fördertopf der Aktion! Das lohnt sich jetzt besonders: Für jede Einzelspende von mindestens 10 Euro gibt’s eine extra Förderung von 15 Euro aus dem Fördertopf on Top.

Berlin Recycling Crowd - Asse für den Nachwuchs

 

Autor: 
ENERGY Media
noads
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS