Nina

Nina bereichert bei uns meist den Vormittag und begleitet dich überall, ob im Büro oder Zuhause.

Mit 12 Jahren beim Radio ist Nina die erfahrenste Kollegin im Team und dabei eine Mischung aus Voll-Profi und Fail-Queen. Wenn sie nicht gerade moderiert, singt sie viel und gern – oft bekommt sie es nicht mal mit. Ein gewisses Talent hat sie ja: Nina hat es schließlich mal zu DSDS geschafft (2. Staffel). Sie wurde allerdings rausgeschnitten (sie war einfach zu gut, um verarscht zu werden, aber auch zu schlecht, um gezeigt zu werden). Besser sind da ihre Koch-Skills. Nina ist leidenschaftliche Köchin. Sie isst vegetarisch und vegan, liebt "Healthy Food" – aber nur manchmal. Pizza, Pommes und Pasta gehen natürlich auch. Als Ausgleich macht sie Sport: Krafttraining!

 

Nina hat eigentlich mal Sportjournalismus studiert und moderiert DTM-Veranstaltungen. Sie liebt Autofahren, auf dem Beifahrersitz sollte sie aber niemand lassen. "Schlimmste Beifahrerin", so nennt sie sich selbst – und das ist noch untertrieben.

 

Im Radio hört ihr Nina von 10 bis 15 Uhr. Bei ihr bekommt ihr die beste Musik, Neuigkeiten aus Berlin und starke Themen einer starken Frau

 

Autor: 
ef

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS