Auf dem Spielbudenplatz startet wieder die Livemusik

Livemusik darf wieder über den Spielbudenplatz schallen und auch der Großstadtdorfplatz öffnet ab sofort wieder.

Pix_Reeperbahn_hamburg_970.jpg

Nachdem die jüngsten Lockerungen in Bezug auf die Corona-Pandemie in Kraft getreten sind, normalisiert sich das öffentliche Leben in Hamburg in kleinen Schritten. Nun darf es zum Beispiel auch wieder Livemusik auf dem Spielbudenplatz geben und außerdem öffnet auch der Großstadtdorfplatz ab sofort wieder. Gerade die Musik wurde in den letzten Wochen schmerzlich vermisst, doch dank der Lockerungen der Corona-Auflagen gibt es ab Mittwoch, den 8. Juli wieder eine Bühne im Herzen der Reeperbahn, auf der sich Hamburger Künstlerinnen und Künstler präsentieren können.

 

Unterstützung der lokalen Musikszene

Der Spielbudenplatz freut sich, die lokale Musikszene mit der Öffnung der Bühne auf diese Weise in unsicheren Monaten ein wenig unterstützen zu können, Konzerte finden jeden Abend ab 19 Uhr statt - das aktuelle Live-Programm kann stets auf der Homepage vom Spielbudenplatz eingesehen werden.

 

Natürlich musst du beim Lauschen der Musik auch nicht auf kühle Drinks und leckeres Essen verzichten, denn aufgrund des positiven Gästefeedbacks ist der Biergarten "Großstadtdorfplatz" von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Wechselnde Food Trucks und leckere Getränke warten dann an den bunten Containerbars auf die Besucher. Die Öffnungszeiten sind Dienstag - Freitag von 16 - 22 Uhr, Samstag & Sonntag von 14 - 22 Uhr. Wetterbedingt können die Öffnungszeiten allerdings abweichen.

 

Sicherheit geht vor

Damit der Großstadtdorfplatz und die Livemusik auf dem Spielbudenplatz weiterhin stattfinden kann, gelten folgende Regeln:

 

- Der Biergarten "Großstadtdorfplatz" ist nur über einen zentralen Ein- und Ausgang zu betreten.

- Am Eingang befindet sich eine Desinfektionsstation für die neu ankommenden Gäste.

- Beim Betreten des Platzes müssen alle Gäste ihre Kontaktdaten hinterlegen.

- Es gelten natürlich weiterhin die bekannten Verhaltensregeln und Abstandsgebote.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS