Hier gibt's kostenlose Corona-Schnelltest in Hamburg

Ab dem 8. März können alle Hamburger*innen einmal in der Woche einen kostenlosen Antigen-Schnelltest machen. Wo dies möglich ist, verraten wir dir hier.

Das kostenlose Antigen-Schnelltest-Angebot der Stadt Hamburg ist gestartet und alle Hamburgerinnen und Hamburger können sich künftig einmal pro Woche kostenlos testen lassen. In vielen Testzentren, Apotheken und Hausarztpraxen ist das möglich - wir haben die aktuelle Liste für dich.

 

27 Testzentrumsbetreiber haben ihre Hilfe angeboten, 18 Hamburger Apotheken konnten ebenfalls für die Teststrategie gewonnen werden. Außerdem nehmen 67 Hausarztpraxen an der Hamburger Teststrategie teil. Somit sollen laut Sozialbehörde derzeit mehr als 25.000 tägliche Antigen-Testungen möglich sein. 14.000 tägliche PCR-Tests seien für eventuell erforderliche Nachtestungen verfügbar.

 

Anmeldung erforderlich

Solltest du dich testen lassen wollen, musst du dich vorher zwingend auf den jeweiligen Webseiten der Anbieter anmelden. Die Termine für Schnelltests können telefonisch unter 116 117 oder beim Terminservice online vereinbart werden.

 

Ist dein Ergebnis negativ, wird dies laut Sozialbehörde in einem Nachweis festgehalten. Dieser Nachweis ist Voraussetzung für die Inanspruchnahme von bestimmten Leistungen und für den Besuch von Einrichtungen. Sollte der Test positiv ausfallen, bist du verpflichtet, unverzüglich einen PCR-Test durchführen zu lassen sich bis zur Vorlage des Ergebnisses abzusondern. Sollte auch der PCR-Test positiv sein, wurd das Gesundheitsamt durch das Labor informiert.

 

>> Hier findest du die Standorte und Kontaktdaten der Testzentren

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS