Raus aus dem Schmuddelwetter, rein in die Tropen

Gewinne am 18. Januar bei der Tropical Islands Schatzsuche tolle Preise!

Tropical Islands ist Europas größte tropische Urlaubswelt. Hinter dem Projekt steht die Idee, ein eigenständiges, tropisches Urlaubsziel mitten in Europa zu verwirklichen. Besonders passend für die kalten und ungemütlichen Tage. Die Gäste finden in einer der größten freitragenden Hallen der Welt ein wetterunabhändiges Reiseziel. Auf 66.000 Quadratmetern können Besucher bei 26°C Lufttemperatur entspannen oder sich bei 28°C - 32°C im Wasser erholen.

 

Du willst dem Schmuddelwetter entfliehen, dir eine Auszeit gönnen, entspannen und warme Temperaturen genießen? Kein Problem! Am 18. Januar hast du die Chance bei der Tropical Islands Schatzsuche zwei Übernachtungen für 2 Personen in den Mobile Homes inkl. Eintritt in die Badewelt und Sauna-Landschaft zu gewinnen.

 

Sollte der Hauptpreis schon weg sein, lohnt es sich trotzdem an der Tropical Islands Schatzsuche teilzunehmen. Unter anderem gibt es noch 50€-Gutscheine (entspricht dem Wert einer Tageskarte mit Eintritt in die Badewelt und Sauna-Landschaft), Badetücher im Tropical Islands Look sowie jede Menge Trostpreise wie Bälle, Strandspielzeug oder 5€-Gutscheine!

 


Achte einfach am Freitag, den 18. Januar auf die Tipps im Programm von ENERGY, sei als erster in Hamburg am Aktionsort und sichere dir einen der vielen tollen Preise.


 

Das erwartet dich im Tropical Islands

Die tropische Sauna-Landschaft:

Auf einer Fläche von ca. 10.000 Quadratmetern befinden sich sieben verschiedene Wellness-Bereiche. Als Vorbilder hierfür dienten Kulturstätten aus fernen Ländern, welche die thematische Ausrichtung jeder Sauna bestimmen. Die originalgetreuen Nachbauten sorgen für eine einmalige Atmosphäre.

  • Elephanta Temple im Tropical Islands
  • Jungle Village im Tropical Islands

 

  • Mobiles Homes im Tropical Islands
  • Mobiles Homes im Tropical Islands

 

Übernachtungen:

Ob komfortabel in einem Zimmer in der Halle, einer Lodge, im Zelt oder aber in freier Natur auf dem Campingplatz, in den Mobile Homes oder den Nature Homes: Das Übernachtungsangebot in und um Tropicals Islands ist äußerst vielfältig und lässt kaum einen Wunsch offen.

Die Gastronomie im Tropical Islands:

Im Tropical Islands gibt es 13 verschiedene Restaurants und Bars. Egal ob es eher europäisch, amerikanisch oder asiatisch sein soll - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Asian Wok House, Borneo Café, Thai-Haus, die Bora Bora Lounge, Kalmoa Lounge, das Palm Beach Restaurant, das Tropical Garden und das Mondial sorgen für gesättigte und zufriedene Gäste.

 

Die Anfahrt ist mit dem Auto unkompliziert und bequem. Parkplätze befinden sich ausreichend direkt vor der Halle sowie bei den Unterkünften draußen in der Natur (aus Berlin Schönefeld dauert das ca. 30 Minuten). Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anfahrt ebenfalls gut organisiert: Von der Bahnstation "Brand Tropical Islands" fährt ein Shuttle Bus die Gäste direkt zu den Unterkünften draußen, sowie der tropischen Urlaubswelt.

 

  • Amazonia
  • Amazonia
  • Waterslide im Tropical Islands
  • Ballon

 

 

Autor: 
ENERGY Media
noads
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS