Große S-Bahn-Sperrung bahnt sich an

Bei der Münchner S-Bahn kommt es wieder zu Einschränkungen. Alle Infos und wie ihr trotzdem an euer Ziel kommt

Fahrgäste und Pendler der Münchner S-Bahn müssen am Wochenende vom 22. - 25. Oktober viel Geduld mitbringen. Wie die deutsche Bahn am Donnerstag (14. Oktober) mitteilte, werden im oben genannten Zeitraum auf der Stammstrecke Bauarbeiten durchgeführt und darum werden zwischen Pasing und Ostbahnhof keine S-Bahnen fahren.

 

Stammstreckensperrung - Freitag, 22.10.2021 ca. 22:30 Uhr durchgehend bis Montag, 25.10.2021 ca. 4:40 Uhr 

 

Die Züge auf den Linien enden bzw. beginnen in Pasing und am Ostbahnhof. Die Bahn richtet in dieser Zeit einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen auf der Stammstrecke ein.

 

So sieht der Ersatzfahrplan aus

 

Richtung Osten
S2, S3, S4, S6 und S7: beginnen / enden am Ostbahnhof
S8: Züge verkehren über den Südring und halten nicht am Leuchtenbergring sowie zwischen Ostbahnhof und Pasing

 

Richtung Westen
S1: Züge enden und starten am Hauptbahnhof und verkehren zwischen Moosach und München Hbf nur im Halbstundentakt und ohne Zwischenhalt
S2: Züge verkehren nur vom und bis Hbf und fahren im Halbstundentakt und ohne Halt zwischen Obermenzing und München Hbf
S3, S4, S6: Die S-Bahnen beginnen/enden in Pasing. Zwischen Pasing und Hauptbahnhof können neben dem SEV auch der Regionalverkehr und die Tram 19 genutzt werden
S7: Züge beginnen/enden am Hauptbahnhof. Der Halt an der Hackerbrücke entfällt. 
S8: Züge verkehren über den Südring und halten nicht zwischen Pasing und Ostbahnhof. Auch der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

SEV-Wegeleitungsvideos

Wegeleitungsvideos zeigen den Weg vom Bahnsteig direkt zur Bushaltestelle des Schienenersatzverkehrs (SEV).

>> Zu den Videos

Stammstreckensperrung - 22. - 25. Oktober 2021
Schienenersatzverkehr der S-Bahn München im Oktober

 

Autor: 
ck
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS