Kulturstrand 2.0

Auch 2020 wird der Kulturstrand in München stattfinden. Und nicht nur wie anfangs geplant nur an der Corneliusbrücke, sondern auch an einem zweiten Standort.

Kulturstrand_muenchen_de_monica_garduno.jpg

Der Kulturstrand gehört zu München genau so, wie die Wiesn. Darum waren auch alle geschockt als es hieß, dass die Ludwigsbrücke saniert werden muss und somit der Kulturstrand für die nächsten zwei Jahre nicht am Vater-Rhein-Brunnen stattfiden kann.

 

Diese große Änderung wird es im nächsten Jahr geben

 

Jetzt wurde aber von der Stadt beschlossen, dass der Kulturstrand auch nächstes Jahr zurückkehren soll. Austragungsort wird die Corneliusbrücke sein. Und das ist noch nicht alles. Der Kreisverwaltungsausschuss will testen, ob sich der Platz vor den Riem Arcaden beleben lässt und darum wird es einen zweiten Kulturstrand am Willy-Brand-Platz geben. 

 

Als nächsten Schritt schreibt die Stadt München den Betrieb der beiden Kulturstrände aus. Im Gespräch befinden sich die Urbanauten und Zehra Spindler.

 

Autor: 
ck
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS