Sommer in der Stadt

Das Oktoberfest kann dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Darum bietet die Stadt München ein Alternativprogramm.

riesenrad.png

 „Sommer in der Stadt“ geht von Freitag den 24.07.2020 bis Ende der Sommerferien! Die Schausteller und Marktkaufleute haben wochentags von 12 - 22 Uhr geöffnet und am Wochenende von 11 - 22 Uhr. Die Mini-Wiesn findet ihr an verschiedenen Standorten in ganz München. Wo die wichtigsten und coolsten Attraktionen auf euch warten erfahrt ihr hier:

Als erstes könnt ihr wie gewohnt auf der Theresienwiese vorbeischauen! Dort könnt ihr dieses Jahr auf ganz neue Weise zeigen was ihr könnt, denn hier wird vor allem Sport angeboten! Direkt unter der Bavaria könnt ihr euch beim Basketball, Tennis und sogar beim Bouldern verausgaben. Direkt daneben befindet sich der Palmengarten für die, die lieber in Urlaubsfeeling schwelgen wollen!

 

 

Der Königsplatz bekommt richtigen Jahrmarkt-Style! Vom Riesenrad, über die Schiffschaukel, die Familienbahn und den Vintage-Kettenflieger bis zu einigen feinen Sachen zum Essen gibt es hier alles was das Herz begehrt!

Wer lieber im Olympiapark unterwegs ist, muss auch hier auf nichts verzichten. DIE Attraktion wird die Rio Rapidos sein, die größte transportable Wildwasserbahn der Welt! Rund um den Olympiasee sind verschiedenste Buden, Stände und Karusselle angesiedelt. Außerdem gibt’s auch ein Riesenrad, Autoscooter, das Laufgeschäft Jumajji und das „Münchner-Lach-Freu-Haus“

 

 

Auf dem Tollwoodgelände gibt's außerdem neben dem Münchner Weißbiergarten auch Breakdancer oder ihr könnt so hoch wie möglich mal Trampolin springen!

 Auch der Wittelsbacherplatz verspricht einiges in Sachen „Sommer in der Stadt“! Neben Kinderkarussellen und Verkaufsständen wird es hier vor allem Kulinarisch! Genauso wie auf dem Mariahilfsplatz und dem Weißenburgerplatz! Hier hält der „Sommer in der Stadt“ Kettenkarusselle für die kleinen Besucher und glasierte Früchte, Gewürzen und andere Köstlichkeiten für die Feinschmecker bereit!

 

 

Zuletzt gibt es einiges zu sehen und auch kaufen auf dem Orleansplatz in Haidhausen! Neben den Verkaufsständen mit Geschirr, Seifen aber auch Fisch gibt es für die Foodies Mandeln, Crepes und vieles mehr!

Den Startschuss gibt unser Oberbürgermeister Dieter Reiter am Königsplatz! Begleitet wird er von der Spider Murphy Gang, die ab 13 Uhr nicht nur das Riesenrad antreiben wird!  

 

Viel Spaß! Aber nicht vergessen: Maske immer dabei haben und den Mindestabstand einhalten!

 

Autor: 
pr
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS