Stammstrecke gesperrt

Am Wochenende wird die Stammstrecke dicht gemacht. Wir haben für dich die wichtigsten Infos zur Sperrung zusammengefasst!

 

 

Von wann bis wann ist die Sperrung?

An diesem Freitag (19.10) werden ab 22:45 Uhr zwischen Ostbahnhof und Pasing keine S-Bahnen mehr fahren. Die Sperrung dauert bis Montag 4:45 Uhr (22.10). 

 

Warum ist die Stammstrecke gesperrt? 

Grund für die Sperrung sind Instandhaltungs- und Inspektionsarbeiten sowie Weichenerneuerungen in Laim.

 


So fahren die S-Bahnen: 

 

S1 beginnt/endet am Hauptbahnhof und fährt ohne Halt bis/von Moosach. Zwischen Hauptbahnhof und Freising/Flughafen fährt die S1 nur im 30-Minuten-Takt

S2 fährt zwischen Hauptbahnhof und Obermenzing ohne Halt und zwischen Hauptbahnhof und Petershausen im 30-Minuten-Takt

S3 und S4 beginnen und enden jeweils in Pasing sowie am Ostbahnhof
S6 verkehrt ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Pasing. In der Gegenrichtung endet die S6 am Ostbahnhof
S7 beginnt/endet am Hauptbahnhof (ohne Halt an der Hackerbrücke) 
S8 fährt ab Pasing über den Südring ohne Halt bis zum Ostbahnhof und ohne Halt am Leuchtenbergring ab Daglfing normal weiter zum Flughafen

 

Das Gleiche gilt für die Gegenrichtung.


 

Folgendes gilt für den SEV am Wochenende 

Zwischen der Hackerbrücke und Pasing besteht ein Schienenersatzverkehr mit Bussen. Samstags im 5-Minuten-Takt (9 bis 21 Uhr), ansonsten alle 10 bis 15 Minuten. Als Alternativen stehen euch auch die U-Bahnen und Trambahnen zur Verfügung. Am Samstag wird tagsüber die U5 sowie die Tramlinie 19 zwischen Hauptbahnhof und Pasing auf einen 5-Minuten-Takt verdichtet.

 

 

Autor: 
pf
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS