ABGESAGT: ROCK IM PARK 2020

Hier findest du die ersten Infos zur Absage des Festivals und was jetzt mit euren Tickets passiert!

20180602_nue_rip2018_header970.jpg

 

>> ROCK IM PARK 2020 IST ABGESAGT <<

 

2020 wird es kein ROCK IM PARK geben 

Rock Im Park hat in den letzten 25 Jahren viel mitgemacht. Aber das gab es auch bei Rock Im Park noch nicht. Das Festival muss in diesem Jahr abgesagt werden. Grund dafür ist das Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020.

 

Das passiert mit euren Tickets:

Fans der abgesagten Jubiläumsausgaben von Rock im Park können ab sofort ihre Festivaltickets auf 2021 übertragen lassen. Über eine Onlineplattform lassen sich die Rückerstattungen in Form eines Umtauschs unkompliziert in wenigen Schritten bestätigen. Die nächste Edition der Zwillingsfestivals am Nürburgring und in Nürnberg findet vom 11.-13. Juni 2021 statt.

 

Als Dankeschön erhalten die Nutzer des aktuellen Angebots ein Ring- bzw. Parkrocker-Treuepaket u.a. mit einem exklusiven Jubiläums-Basecap.

 

Baldmöglichst werden weitere Optionen für Ticketkäufer bekanntgegeben, die sich noch nicht zu einer Teilnahme im nächsten Jahr entschlossen haben. Informationen zum Line-up und Vorverkaufsstart 2021 sind in Vorbereitung. Die Organisatoren danken allen Festivalfans ausdrücklich für ihre Geduld, Unterstützung und ihr Verständnis.

 

Weitere detaillierte Informationen rund um Rock im Park sowie den Ticketumtausch und Rückerstattungen findest du unter www.rock-im-park.com.

Rock im Park 2021

 

Das war Rock Im Park 2019:

 

 

 

 

Autor: 
kmk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS