Gruma sucht dich!

Du hast Lust auf neue Herausforderungen? Dann bewirb dich bei Gruma als Servicetechniker im Außen,- oder Innendienst

 

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST


• Du besitzt eine abgeschlossene Ausbildung als KfZ-Mechatroniker (m/w), KfZ-Mechaniker (m/w) oder Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w)?
• Du verfügst über fachspezifische Kenntnisse in Elektrotechnik, Mechanik und Hydraulik?
• Du bist zuverlässig, flexibel und kontaktfreudig?
• Du arbeitest mit einem hohen Qualitätsbewusstsein und sind kundenorientiert?
• Du verfügst über Grundkenntnisse mit PC-gestützten Systemen?
• Du besitzt einen Führerschein der Klasse B?
 

WAS DIR GEBOTEN WIRD


• Bereitstellung eines eigenen Kundendienstfahrzeuges sowie komfortable Lieferung der Ersatzteile durch das GRUMA-Team direkt in dein Dienstfahrzeug
• Professionelle Fachausbildung am Flurförderfahrzeug und intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten
• Umfassende Unterstützung durch die GRUMA Werkstatt
• Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen
• Übernahme von Eigenverantwortung
• Einen sicheren Arbeitsplatz und vielfältige Entwicklungsperspektiven in einem mittelständischen und wachsenden Unternehmen
• Attraktive Angebote im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge 

DEINE AUFGABEN ALS SERVICETECHNIKER (M/W)

 

im Außendienst

 

- Eigenverantwortliche Betreuung und Beratung eines eigenen Kundenstamms in einem festen Einsatzgebiet rund um Ihren Wohnsitz
- Selbständige Abwicklung und Organisation der Serviceleistungen bei unseren Kunden vor Ort von der Fahrzeugannahme über Ersatzteilbestellung bis hin zur Ausführung von Reparaturen
- Bedarfsgerechte Instandsetzung der Flurförderfahrzeuge
Nachrüstungen von Sonderausstattungen und Anbaugeräten
- Durchführung von Fehleranalysen und -diagnosen
- Abnahme von gesetzlichen Prüfungen und wiederkehrenden Wartungen

im Innendienst

 

- Eigenverantwortliches Arbeiten im Team der GRUMA - Werkstatt
- Selbständige Abwicklung und Organisation der Serviceleistungen von Fahrzeugannahme über Ersatzteilbestellung bis hin zur Ausführung von Reparaturen in der GRUMA-Werkstatt
- Bedarfsgerechte Instandsetzung der Flurförderfahrzeuge
- Nachrüstungen von Sonderausstattungen und Anbaugeräten
- Durchführung von Fehleranalysen und -diagnosen
- Abnahme von gesetzlichen Prüfungen und wiederkehrenden Wartungen

 

Autor: 
ck
noads
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS