Elisas Fashionblog: Die Zukunft der Mode

Nicht nur die Textilindustrie ist aufgefordert etwas zu verändern, auch die Konsumenten sind angehalten ihr Shopping-Verhalten in Frage zu stellen. Die Welt der Mode wird in Sachen Klimawandel 2020 mehr Aufmerksamkeit bekommen.

Header.jpg

Viele Modeunternehmen haben sich bereits nachhaltigere Ziele vorgenommen. Interessierst du dich auch für umweltfreundliche Mode?! Dann helfen dir folgende Faktoren bei der Umsetzung. Ein gutes Indiz sind immer transparente Wege. Informiere dich woher deine Kleidung kommt, wer sie gemacht hat und aus was sie besteht? Qualität ist dabei wichtig und garantiert dir auch lange Freude daran. Trage deine Kleidungsstücke und entdecke sie immer wieder neu, durch unterschiedliches kombinieren. Ressourcen schonen kannst du außerdem noch, indem du Vintage-Stücke shoppst.

 
Autor: 
mw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS