Elisas Fashionblog: Rock-Trends

Endlich wieder Röcke ohne Strumpfhosen tragen. Dieses Gefühl ist unbeschreiblich und kann sicher nicht nur ich kaum noch erwarten. Die Auswahl der Trendstücke ist übrigens großartig.

 

Elisas Fashionblog

An Midiröcken kommen wir dieses Jahr auf keinen Fall vorbei. Besonders beliebt ist das Must-have im Karo-Muster. Für die noch frischeren Frühlingstage ist die angesagte länge natürlich perfekt. Einfach zu Sneakers oder Stiefeletten, mit einem kuschligen Pulli und einer coolen Jacke kombinieren. Richtig im Trend bist du übrigens wenn du dich dann noch für einen Asymmetrischen-Schnitt entscheidest. Das Sekretärinnen-Image hat der Pencil-Skirt inzwischen abgelegt und mehrfach bewiesen, dass er auch auf lässig kann. Ein weiterer Runwaylook waren Mini-Röcke die immer cool im Styling zu Shirts oder Sweatern kommen. Ob mit Punkten, aus Denim, Tüll, Satin oder sogar mit Pailletten, es gibt nichts, was es nicht gibt. Die wandlungsfähigen Bleistiftröcke sind 2018 auch ein It-Piece und werden sich in den verschiedensten Variationen als Streetstyle präsentieren.

Elisas Fashionblog

 

Elisas Fashionblog

 

 

 

Autor: 
ms
noads
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS