Elisas Fashionblog: Trend-Prognose weiße Sommergarderobe

Schlicht, elegant und vielseitig beim Styling ist die Farbe die uns durch den Sommer begleiten wird und versprüht zusätzlich auch noch die Leichtigkeit der Saison. Neben Kleidern greifen wir jetzt auch zum Jumpsuit.

Header.jpg

Die wallenden Schnitte im Boho-Stil lassen uns zwar sofort an den Urlaub denken, aber nicht nur am Strand und Meer kann man den Look in Szene setzen. In Kombination mit Sneakern und Jeansjacken tragen wir weiße Kleider zum Beispiel ganz lässig in der City. Wer's rockiger mag kann aber auch zu Boots und der Lederjacke greifen. Und für die Bar am Abend tauschen wir dann einfach nur das Schuhwerk in High Heels um. Das schöne ist, die Kleider gibt es in den verschiedensten Richtungen, ob viktorianisch, hochgeschlossen mit Kragen, Puffärmeln, verspielt mit Spitze, schwingenden Röcken oder auch einfach nur schlicht. Spezieller ist dagegen schon der weiße Jumpsuit. Der Allrounder kann aber auch lässig und stilvoll zugleich sein und für die sportlich coole Variante gibt es das Denim-Modell.

Elisas Fashionblog: Trend-Prognose weiße Sommergarderobe

Elisas Fashionblog: Trend-Prognose weiße Sommergarderobe

Elisas Fashionblog: Trend-Prognose weiße Sommergarderobe

 

Autor: 
mw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS