Elisas Fashionblog: Was uns 2019 erwartet

Die Saison hat einige Eyecatcher zu bieten. Viel neues gibt’s, aber auch ein paar bekannte Trends erwarten uns wieder in diesem Jahr.

Header.jpg

Ohne Spitze geht diesen Frühling gar nichts! Fest steht, es wird durchsichtig – ob mit Häkelspitze oder Lochspitze, Transparenz ist angesagt. Auch Teile aus Makramee bestätigen diese Stilrichtung und werden dieses Jahr als lange Kleider in Fishnet-Optik über Minikleider getragen. Leder und Plissee spielen diese Saison auch wieder eine große Rolle, allerdings anders als wir sie bisher kennen. Leder tragen wir jetzt als knöchellange Kleider oder sogar als Jumpsuits und auch Plisseeröcke werden nun von Kleidern abgelöst. Ein Fashion-Comeback feiern 2019 hingegen Batik-Muster. An dem Look aus den 60ern führt tatsächlich kein Weg vorbei. Auch sehr farbenfroh wird der Print-Mix – ob floral, abstrakt, grafisch oder tierisch, hauptsache kunterbunt. Ob sie uns gefällt oder nicht, die Radlerhose wird sich dieses Jahr auch durchsetzen. 2018 haben wir sie schon bei Modemutigen gesehen und inzwischen ist sie auf den Laufstegen der Modedesigner angekommen. Ein weiterer Trend sind Cargo-Hosen, jedoch im edlen Businesslook. Schauen wir noch auf die Nuancen die uns erwarten, Living Coral, Eisblau und Beige sind die Trendfarben jetzt.

 

Elisa in der Reinigung, Waschmaschinen

Elisa in der Reinigung auf Waschmaschine

Autor: 
mw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS