Bereit für den Super Bowl?

Kuriose Fakten und die besten Werbeclips findest du hier!

In der Nacht von Sonntag auf Montag (deutsche Zeit) findet wieder das Finale der US-amerikanischen Footballliga NFL statt. Dieses Jahr treten die New England Patriots gegen die Los Angeles Rams im Mercedes-Benz Stadium von Atlanta an. Wir haben dir hier alle kuriose Fakten zusammengestellt. Der Super Bowl ist außerdem für die Werbepausen bekannt. Die Firmen denken sich dafür immer etwas Besonderes aus. Das sollten sie auch, denn einen Spot auszustrahlen kostet dieses Jahr mehr als 5 Millionen Dollar. Die besten Clips findest du hier:

 

 

 

 

 

 

Fernsehen

  • 111 Millionen Fans im Schnitt sehen das Spektakel in den USA an den heimischen TV-Geräten
  • Weltweit hat der Super Bowl sogar 800 Millionen Zuschauer
  • In den Top 10 der TV-Übertragungen mit den meisten Zuschauern aller Zeiten in den USA finden sich neun Super-Bowl-Spiele

Fernbedienungen

Chicken Wings

Kulinarische Köstlichkeiten

  • 4.000 Tonnen Popcorn werden am Super-Bowl-Sonntag konsumiert
  • 14.000 Tonnen Chips werden darüber hinaus noch vertilgt
  • 1,3 Milliarden Chicken Wings werden von den Amerikanern verzehrt
  • 3,6 Millionen Kilogramm Guacamole werden während des Sportspektakels verspeist
  • Pizza-Lieferdienste machen ein Drittel ihres Jahresumsatzes am Tag des Super Bowl
  • Pizza Hut stellt extra für diesen Tag 11.000 neue Aushilfskräfte ein
  • 120 Millionen Liter Bier konsumieren die US-Amerikaner an diesem Tag im Schnitt

Sportlich

  • Noch nie hat ein NFL-Team das Finale in seinem Heimstadion erreicht - das bleibt auch in diesem Jahr so. Der Super Bowl LIII steigt im Mercedes-Benz Stadium von Atlanta. Das heimische Team, Atlanta Falcons, haben es nicht mal in die Playoffs geschafft. Im Super Bowl stehen die Los Angeles Rams und die New England Patriots
  • 150 goldene und mit Diamanten besetzte Super-Bowl-Ringe werden jährlich an das Siegerteam verteilt. Der Wert eines Rings beträgt circa 5.000 US-Dollar

Fan-Artikel

  • Der durchschnittliche Amerikaner gibt vor dem Super Bowl knapp 60 US-Dollar allein für das Event aus. Dazu zählen Kleidung, Essen und elektronische Spielereien
  • Insgesamt 250 Millionen US-Dollar werden von den Fans in Super-Bowl-Fanartikel gesteckt

Footballspieler vs. Nashorn

Prominente Fans der FINAL-TEAMS

New England Patriots

  • Gisele Bündchen (Ihr Mann ist Tom Brady - der Star-Quarterback der Patriots)
  • Ben Affleck (Ist in einem Vorort von Boston aufgewachsen)
  • Matt Damon (Kommt aus Boston und ist bei fast jedem Heimspiel der Patriots im Stadion)
  • Mark Wahlberg (Ist sehr gut mit Tom Brady befreundet - Kurios: Vor zwei Jahren war er im Stadion und die Patriots lagen zur Halbzeit nahezu chancenlos zurück. Wahlberg hat dann das Stadion in der Halbzeit verlassen, weil er nicht mehr glaubte, dass seine Patriots das Spiel noch drehen und wollte die Zeit lieber mit seinen Kindern verbringen. Unglaublicherweise haben die Patriots das Spiel dann aber doch noch gedreht und sich den Sieg in der Overtime geholt)

Los Angeles Rams

  • Ty Burell - besser bekannt als Phil Dunphy aus "Modern Family" (Ist schon seit seiner Kindheit Rams-Fan. Als der Club 2016 von St. Louis nach L.A. umgezogen ist, ist er auch nach L.A. gezogen)
  • Kendrick Lamar (Der Rapper hat die Rams sogar im Trainingslager vor der Saison besucht)
  • Red Hot Chilli Peppers (Die Band performte vor der ersten Saison der Rams in Los Angeles in deren Trikots vor dem Stadion)
  • The Chainsmokers (Sind vor allem große Fans von Rams-Quarterback Jared Goff)

 

Autor: 
lk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS